Aktuelles

25.03.2018 von WSV Zellerreit

Erfolge bei eisigen Temperaturen

Trotz der für März wirklich ungewöhnlich kalten Temperaturen von -4 Grad konnten sich die Zellerreiterinnen und Zellerreiter beim Ebersberger Seelauf am 18.03. beweisen. Zu den wettkampfungünstigen Temeraturen gesellten sich die durch Eis und Schnee ungünstigen Bodenverhältnisse und die durch die Streckenführung bedingten Höhenmeter, die den Läufern zusätzlich Kräfte abverlangten. So waren auf den 5 Kilometern der Waldrunde gute 110 Höhenmeter zu bewältigen, auf der 10 Kilometer langen Seerunde fast 200.
Beim 10km-Lauf starteten Regina Steinegger, die mit einer Zielzeit von 57:10 Min ihren ersten 10 Kilometer-Lauf mit Bravour abschloss und Vroni Gacia, die in 50:43 Min zwar nicht aufs Stockerl des Gesamteinlaufs, dennoch in der Damen-Hauptklasse auf den zweiten Platz lief. Beim 5km-Lauf war Ute Axthammer mit einer Zielzeit von 25:26 Min die erste Frau, Anna Purainer mit 26:39 Min die dritte. Joseph Maierbacher lief mit einer Zielzeit von 23:13 Min vor den Vereinskollegen Christoph Reiter (25:36 Min) und David Gärtner (29:20 Min) ein.
Und weil die Zellerreiter nicht nur so schnell sondern auch so zahlreich am Start waren, konnten sie auch noch den Preis für den Teilnehmerstärksten Verein mit nach Hause nehmen - eine willkommene Getränkeration für das anstehende Trainingslager!

25.02.2018 von WSV Zellerreit

Langlauf_Kids in Sachrang

Bei strahlendem Sonnenschein, besten Loipenbedingungen und sehr viel Spaß in der Gruppe tummelten sich unsre Langlauf-Kids mit Trainer Franz Maier am Aschermittwoch in Sachrang beim Langlauftraining.

11.02.2018 von WSV Zellerreit

WSV Langlaufkurs 2018

Der diesjährige LL-Kurs für Erwachsene konnte unter optimalen Schneeverhältnissen und guter Beteiligung in Reit im Winkl durchführt werden. Eingeteilt  in 2 Gruppen, eine für Einsteiger die von Franz Maier betreut wurde und eine für Fortgeschrittene die von Gerlinde und Tina Hamedinger betreut wurde, konnte optimal unterrichtet werden. In diesen zwei Tagen konnte man deutlich feststellen wie sich die Teilnehmer in allen Technikbereichen verbesserten. Auch der Spaß am Langlaufen kam nicht zu kurz. Besonders am zweiten Tag bei einer kleinen Abschlusswanderung in herrlicher Winterlandschaft kam das Naturerlebnis auf Langlaufskiern voll zur Geltung.

Franz Maier

09.02.2018 von WSV Zellerreit

Kinder Langlaufkurs Teil 2

Wieder in der Mühlau bei sehr guten Schneeverhältnissen fand die Fortsetzung des Kinder-Langlaufkurses am 03.02.2018 statt. In 6 Gruppen wurde fleißig an der Verbesserung der Klassik- und Skatingtechnik gearbeitet. Auch spielerische Elemente durften nicht fehlen und als krönender Abschluss wurden noch einige rasante Abfahrten bewältigt. Der Wettergott meinte es wieder gut mit den Zellerreiter Kursteilnehmern und erst zu Ende hin begann es in großen Flocken zu schneien. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Urkunde und zur Stärkung wurden noch Faschingskrapfen verspeist. Der Dank gilt allen Übungsleitern, die mit viel Engagement und Freude die einzelnen Gruppen betreuten, den Eltern, die die Fahrdienste übernahmen und natürlich den Kindern, die mit so viel Elan und Übungseifer bei der Sache waren. 

Übungsleiter: Franz Maier, Johannes Urban, Anja Seeleitern, Morena Maierbacher, Gudrun Hein, Renate Perl, Christina und  Gerlinde Hamedinger

background